Shop

Buch Der Weg ist weiter als das Ziel
Buch "Der Weg
ist weiter als das Ziel"
Saison 2019 - originale Trikotserie
Saison 2019
originale Trikotserie
Trikot #jawui 2019 Kurzarmtrikot + Hose
Trikot #jawui 2019
Kurzarmtrikot + Hose
T-Shirts Ultracycling
T-Shirts "Ultracycling"
GSFood Hi End Energizer
GSFood
Hi End Energizer
Ensure Plus Flüssignahrung
Ensure Plus
Flüssignahrung

Facebook

Newsletter

  • Lyoness
  • Specialized
  • Owayo
  • Sportbionier
  • Wiesbauer
  • Hali
  • Evosan - Zentrum für evolutionäre Gesundheit
  • Power2max
  • Ultracyclingshop

Aktuelle News

Infos zum Rennen - Race Around Austria

Das Race Around Austria ist das längste Radrennen Europas und startet für Solo- und Teamfahrer am Freitag, dem 20. August um 18 Uhr in Schärding. Hier gibts Infos zu Strecke und Teilnehmerfeld, Betreuerteam und Kontaktnummern

Für Christoph Strasser ist das 2160 Kilometer lange Race Around Austria der lang herbeigesehnte Saisonhöhepunkt. Das Betreuerteam ist seit Donnerstag Nachmittag in Schärding um die letzten Vorbereitungen fürs Rennen zu treffen.

Das Starterfeld der Solofahrer setzt sich aus 17 Startern zusammen, unter diesem Link findet sich die genaue Startreihenfolge:
>> Teilnehmer Solostarter RAA 2010

Betreut wird Christoph Strasser von einem 6-kögpfigen Team in 2 Fahrzeugen, zur Halbzeit in Zell am See wird das Team auch noch verstärkt:

Kogler Michael (ab Schärding)
Reiser Johannes (ab Schärding)
Schebath Christian (ab Schärding)
Tauderer Harald (ab Schärding)
Vogl Markus (ab Schärding)
Zaunschirm Karl (ab Schärding)

Jaklitsch Thomas (ab Zell am See)
Pletz Michi (ab Zell am See)

 

Um das Renngeschehen zu verfolgen gibt es einen Live-Ticker mit täglichen Berichten und Fotos, und einen GPS-Tracker mit den aktuellen Positionen der Fahrern:

Live Ticker auf www.christophstrasser.at

Live Ticker auf www.racearoundaustria.at

GPS Tracker auf http://raa.xloc.at/raa.php

 

 

 

Streckenführung beim RAA

circa 30000 Höhenmeter

Beitrag vom 20.August 2010