Shop

Buch "Der Weg ist weiter als das Ziel"
Buch "Der Weg
ist weiter als das Ziel"
Saison 2018  originale Trikotserie
Saison 2018
originale Trikotserie
Trikot #jawui  Softshelljacke + Hose
Trikot #jawui
Softshelljacke + Hose
T-Shirts "Ultracycling"
T-Shirts "Ultracycling"
GSFood  Hi End Energizer
GSFood
Hi End Energizer
Ensure Plus  Flüssignahrung
Ensure Plus
Flüssignahrung

Facebook

Newsletter

  • Lyoness
  • Specialized
  • Owayo
  • Jill Eyewear
  • Wiesbauer
  • Hali
  • Bioshop Graz
  • Power2max
  • Ultracyclingshop

Aktuelle News

Unfall und Schulterverletzung 3 Wochen vor dem Saisonfinale

Es war ein ganz besonderer Tag, bzw. es hätte ein ganz besonderer Tag werden sollen! Der Tag der Geburtstage... Sabine, Christophs Freundin hatte heute ebenso Geburtstag wie Wolfgang Fasching, dem er auch einen Besuch abstatten wollte. Doch es kam leider anders: Als Christoph vormittags mit dem Rad unterwegs war, hatte er im Ortsgebiet von Leoben einen Unfall, an dem ein unaufmerksamer Autofahrer beteiligt war. Dieser übersah Christoph und nahm ihm den Vorrang, worauf Christoph in voller Fahrt mit der rechten Körperseite gegen das Auto prallte und sich dabei die Schulter verletzte.

Die Diagnose ist ernüchternd - Tossy II, das bedeutet 2 Wochen Trainingspause und im besten Fall 6 Wochen bis die Verletzung ausgeheilt ist. Bleibende Folgen kann es auch geben, die Schulter bleibt einseitig "hängend" und die Bewegungsfreiheit wird wahrscheinlich nicht mehr zu 100% zurückkehren.

Christoph hat die Zwangspause aufgrund seines Unfalls aber gut genützt und er nahm das Training zehn Tage nach dem Unfall langsam mittels Ergometer wieder auf.
Mittlerweile verläuft sein Training auf dem Straßenrad ebenfalls wieder schmerzfrei und er kann seinen geplanten Saisonabschluss, die 24h Kainachtaltrophy, bestreiten!

Link
>> Kainachtaltrophy

Strasser und G. Gulewicz gratulieren zu Faschings Geburtstag

Ergometertraining im Sommer

Beitrag vom 18.August 2007