Shop

Buch "Der Weg ist weiter als das Ziel"
Buch "Der Weg
ist weiter als das Ziel"
Saison 2018  originale Trikotserie
Saison 2018
originale Trikotserie
Trikot #jawui  Softshelljacke + Hose
Trikot #jawui
Softshelljacke + Hose
T-Shirts "Ultracycling"
T-Shirts "Ultracycling"
GSFood  Hi End Energizer
GSFood
Hi End Energizer
Ensure Plus  Flüssignahrung
Ensure Plus
Flüssignahrung

Facebook

Newsletter

  • Lyoness
  • Specialized
  • Owayo
  • Sportbionier
  • Wiesbauer
  • Hali
  • Evosan - Zentrum für evolutionäre Gesundheit
  • Power2max
  • Ultracyclingshop

Liveticker vom RAAM 2009

RAAM 2009 - Das Rennen aus meiner Sicht: Fehler, Pech oder Ungeduld?

Hallo liebe Leute, ich hab erst jetzt mal Zeit gehabt alles zu lesen, alle Videos zu sehen, alle Zwischenzeiter der RAAM Fahrer zu studieren... Hier ist mein persönlicher Bericht zu den vielen schönen und den wenigen unschönen...

mehr

RAAM 2009 - Wir kommen wieder!

Nachdem eigentlich bereits am zweiten Tag massive Schwierigkeiten im Gesäßbereich aufgetreten sind, Christoph aber unbeirrt sein großes Ziel weiterverfolgt hatte, war alles noch im grünen Bereich. In den Rocky Mountains, am...

mehr

RAAM 2009 - Verlängerte Pause

Die Kurze Timestation von Greensburg nach Pratt wurde nach nur einigen Meilen unterbrochen. Christoph war müde und fühlte sich nicht besonders gut. Die Bronchitis, die sich nach dem Regen in den Bergen schon leicht bemerkbar...

mehr

RAAM 2009 - Schneller als der Führende

RAAM

Von Elkhart (TS21) in Kansas nach Plains (TS22) in Kansas hat Christoph wieder zu seiner gewohnten Form gefunden. Der Name Plains kommt hier nicht von ungefähr. Die unendlichen Weiten des mittleren Westens wurden uns bereits vor...

mehr

RAAM 2009 - Ein neuer Tag, neue Energie

Die Prärie, lange Geraden und die tief stehende Sonne lassen uns auf einen erfolgreichen neuen Tag hoffen. Man kann es kaum glauben, der Körperliche zustand von Christoph, vor allem die Hautirritation am Gesäß zeigt keine...

mehr

RAAM 2009 - Ein Mann ein Rennen

Kurz vor der 17. Timestation legte Christoph seine zweite Schlafpause ein. Auch diesmal lief alles hervorragend, Christoph beliebte beim Aufstehen sogar zu scherzen. Um noch eins drauf zu setzen, er ist von selbst wieder...

mehr

RAAM 2009 - Smile all day long

Bei kühlen 9°C hat sich Christoph nach seiner Schlafpause um 4 Uhr 30 wieder aufs Rad gesetzt. Die Belohnung lies nicht lange auf sich warten, 30 Minuten später durfte er die "Skyline" des Monument Valley in der...

mehr

RAAM 2009 - Der zweite Tag, ein bewundernswerter Rookie

Mit wem man auch immer entlang der Strecke spricht, ob Race-Officials oder Betreuern von anderen Teams, Christoph wird allseits bewundert und gelobt. Dass ein Rookie, der noch dazu so jung ist, derartig gut fährt und mit den...

mehr

RAAM 2009 - wake up little sunshine, oder die erste Nacht, die erste Strafe

Die Nacht, ist die Zeit in der Christoph noch schneller Pedalumdrehung um Pedalumdrehung der Ostküste näher kommt, und gleichzeitig die für ihn ausgesprochene Zeitstrafe vergisst. Nachdem Christoph noch immer ein paar hundert...

mehr

RAAM 2009 - The Race is on | der 1. Tag vom RAAM

Um 12:23 Uhr Ortszeit, also 21:23 Uhr Österreichzeit ist Christoph Strasser im Oceanside Theater von der Startampe gefahren. Nun heißt es für ihn die 55 Meilen bis zur ersten offiziellen Timestation zu überwinden. Weitere 30...

mehr

RAAM 2009 - Tagebuch USA - Vorbereitung zum RAAM

ein "Road Trip" dient als Vorbereitung auf das Race Across America. Von Kalifornien aus fahren wir entlang der RAAM Route ins Landesinnere, zum trainieren, akklimatisieren und vor allem um dem Rummel der Großstadt zu entfliehen!

mehr

Fotogalerie vom RAAM 2009

2009 Race Across America - Tag 2 | Congress | Flagstaff | Kayenta