Shop

Buch "Der Weg ist weiter als das Ziel"
Buch "Der Weg
ist weiter als das Ziel"
Saison 2018  originale Trikotserie
Saison 2019
originale Trikotserie
Trikot #jawui  Softshelljacke + Hose
Trikot #jawui 2019
Softshelljacke + Hose
T-Shirts "Ultracycling"
T-Shirts "Ultracycling"
GSFood  Hi End Energizer
GSFood
Hi End Energizer
Ensure Plus  Flüssignahrung
Ensure Plus
Flüssignahrung

Facebook

Newsletter

  • Lyoness
  • Specialized
  • Owayo
  • Sportbionier
  • Wiesbauer
  • Hali
  • Evosan - Zentrum für evolutionäre Gesundheit
  • Power2max
  • Ultracyclingshop

Archiv // RAAM 2011 - Strecke

Die Streckenführung des RAAM ändert sich jedes Jahr geringfügig. 2011 führt die Route von Oceanside (etwas südlich von Los Angeles, Kalifornien) nach Annapolis (bei Washington DC in Maryland). Dabei werden exakt 4810 Kilometer zurückgelegt, 42000 Höhenmeter absolviert, vier Zeitzonen und 14 Bundesstaaten durchquert. Das Klima reicht von 45°C in der Wüste bis 0°C in den Rocky Mountains und schwülen 35°C an der Ostküste.

Eine besonders detaillierte und wunderschöne Streckenbeschreibung hat Thomas Laiminger verfasst. Ist auch als Trainingsunterhaltung für Ergometer-Einheiten hervorragend geeignet:
thomaslaiminger.blogspot.com/2011/06/race-across-america-2011-landschaften.html

Hier finden sich detaillierte Infos über die Strecke:
Der genaue Streckenverlauf, das Höhenprofil und die Auflistung der Timestations.

Race Across America Route - 4810 Kilometer von Oceanside bis Annapolis
RAAM 2011 Route - 4810 Kilometer von Oceanside, Kalifornien bis Annapolis, Maryland
Race Across America Route - 4810 Kilometer von Oceanside bis Annapolis
RAAM 2011 Route - Höhenprofil (Angaben in Fuss)
Übersicht über die Time Stations