Shop

Buch "Der Weg ist weiter als das Ziel"
Buch "Der Weg
ist weiter als das Ziel"
Saison 2018  originale Trikotserie
Saison 2018
originale Trikotserie
Trikot #jawui  Softshelljacke + Hose
Trikot #jawui
Softshelljacke + Hose
T-Shirts "Ultracycling"
T-Shirts "Ultracycling"
GSFood  Hi End Energizer
GSFood
Hi End Energizer
Ensure Plus  Flüssignahrung
Ensure Plus
Flüssignahrung

Facebook

Newsletter

  • Lyoness
  • Specialized
  • Owayo
  • Sportbionier
  • Wiesbauer
  • Hali
  • Evosan - Zentrum für evolutionäre Gesundheit
  • Power2max
  • Ultracyclingshop

Aktuelle News

Erfolgreich als Team - die Betreuermannschaft hinter dem RAAM Sieg

Wer glaubt, dass beim Race Across America der körperlich und mental stärkste Athlet gewinnt, irrt sich, denn das Team ist viel wichtiger als man auf den ersten Blick glauben möchte. Das Minimieren der Stehzeiten, genaue Navigation und optimale Betreuung des Sportlers können viel Zeit sparen, oder im negativen Fall auch viel Zeit vergeuden.

Hier stellt sich das 11-köpfige eingespielte RAAM-Team hinter Christoph Strasser vor.
Eines vorweg - Humor ist die zweitwichtigste Eigenschaft der Betreuermannschaft, knapp hinter Professionalität im jeweiligen Aufgabengebiet. Dazu kommen noch eine große Portion Flexibilität, enorme Begeisterungs- und Teamfähigkeit trotz Platzmangel und manchmal „überwältigenden“ Gerüchen in den insgesamt drei Fahrzeugen. Dass Humor im Team Strasser weit vorne steht sieht man auch an den vor dem Rennen aufgenommenen Portraitfotos!

Das Team Strasser beim RAAM 2013 in alphabetischer Reihenfolge, da jedes Teammitglied gleich wichtig ist:

Jürgen Gruber // Kamera, Video – Mediacrew
Jürgen ist mit seiner Kamera immer auf der Suche nach guten Motiven, seine Aufnahmen werden on the road geschnitten und vertont, als Ergebnis gibt es täglich die berühmten „groox“ online-Videoberichte oder Kinofilme wie ‚Across‘ und ‚it’s all about…‘ . Sogar ORF, SKY und ServusTV strahlen Berichte mit groox-Rohmaterial aus.

Dr. Rainer Hochgatterer // Teamchef, Sportarzt – Nachtschicht Pace Car
Im Rennen überwacht Rainer den Gesundheitszustand von Christoph und untersucht ihn in jeder Schlafpause. Der „Quoten-Oberösterreicher“ koordiniert das steirische Team und zeichnet sich nachts im Pace Car auch als kreativer DJ aus. Hinter seinem Humor steckt sehr viel Fachwissen, das auch in die Trainingspläne Christophs einfließt.

Alexander Karelly // Fotograf – Mediacrew
Lex liegt, hängt, kniet oder schwebt an den scheinbar unmöglichsten Plätzen um alle Momente des Abenteuers mit seiner Kamera aus dem perfekten Blickwinkel festzuhalten. Er hat sich in der Szene schon einen Namen gemacht und mit seiner Firma Lupispuma viele Extremsport-Events fotografiert. Lex Spezialität: schräge Outfits!

Michael Kogler // Fahrer, Navigator, Motivator – Nachtschicht Pace Car
Mike ist nicht nur als Motivator unentbehrlich, sondern lenkt oder navigiert auch das Pace Car mit Hingabe. Hat Kougi das Mikro, hält er das Team und Christoph mit seinem unerschöpflichem Schmäh-Repertoire bei Laune. Der Jüngste im Team kennt Christoph als Cousin und am längsten dienender Betreuer in-  und auswendig.

Christian Loitzl // Physiotherapeut, Fahrer – Tagschicht Pace Car
Den RAAM-erprobten Physiotherapeuten Chri zeichnen nicht nur sein sonniges Gemüt aus, sondern vor allem seine therapeutischen Fähigkeiten. Er kümmert sich in jeder Pause mittels lockernden Massagen und Tapes um Christophs Wehwehchen und vermag ihm damit immer wieder neue Energie einzuflößen.

Michael Pletz // PR, Website – Mediacrew
Michi ist zuständig für Websiteupdates und versorgt die heimischen Medien mit Berichten und Infos, die er sich von Christoph holt, indem er ihn bergauf im Laufschritt interviewt.. Mit seinen originellen Texten hält er auch die Facebook-Fangemeinde  am Laufenden und zeigt seine Vielfältigkeit, wo er im Beruf doch Architekt und Designer ist.

Johannes Reiser // Mechaniker, Fahrer – Nachtschicht Pace Car
Johny ist der unumstrittene Meister der Radtechnik. Das Wechseln eines defekten Werfers, eines aufgeschlitzten Reifens oder einer verschlissenen Kette sind für ihn nur eine Aufwärmübung. Darum nimmt er sich gerne das Mikro, und beweist dass ein studierter Maschinenbauer nicht nur sehr schlau, sondern auch unglaublich motivierend und lustig sein kann.

Roman Rubinigg // Fahrer, Mechaniker, Motivator – Tagschicht Pace Car
Ist das Rad defekt oder einem Check zu unterziehen, tritt Roman in Aktion. Seine Spezialität ist es, das Pace Car hinter Christoph exakt am Pannenstreifen zu steuern und den lebensgefährlichen Schwerverkehr von ihm fernzuhalten. Sportwissenschafter Ruby trägt mit Witzen und lustigen Geschichten einen Großteil zur guten Stimmung bei.

Christian Schebath // Koordinator, Navigator – Tagschicht Pace Car
Scheb alias „der sportliche Leiter“ kann seine Erfahrung als ehemaliger Rennfahrer in vielen Bereichen einbringen, navigiert, kommuniziert mit der Rennleitung, plant die nötigen Durchschnittszeiten und erinnert Christoph immer wieder an das richtige Schaltverhalten nach dem Motto: „Eini mit da Scheibn und andrucken!“

Christoph Strasser // treten, treten, treten
Die wichtigste Aufgabe von Christoph ist eigentlich ganz einfach: Radfahren. Währenddessen soll er Essen, Trinken und Wachbleiben. Dieser Job ist wohl nicht der komplizierteste, aber doch der anstrengendste. Gut versorgt von seinem Team kann sich Christoph so schnell wie möglich Richtung Ziel fortbewegen.

Harald Tauderer // Fahrer, Fotograf – Camper
Harry ist für das Steuern des Wohnmobils zuständig, lenkt die mobile Versorgungsstation mit Souveränität und wartet am vereinbarten Ort für Christophs Schlafpause. Seine Fähigkeiten als „Trucker“ sind genauso wichtig wie die als Fotograf. Harry ist bei vielen Rennen als Fotograf dabei, doch diesmal unterstützt er Vogs im „Mutterschiff“.

Markus Vogl // Koch, Entertainer – Camper
Vogs ist Mannschaftskoch und Wohnmobilmeister. Er zaubert schmackhafte Gerichte für das Team und schwingt den Kochlöffel wenn Christoph Appetit auf Suppe oder die legendären Vogs-Spätzle überkommt. Zwischendurch hüpft Vogs auch in lustige Kostüme, gibt ein Kabarett-Stück zum Besten oder hilft Christoph durch harte Phasen.

Zitat:
Ein gut funktionierendes Team aufzubauen ist ein langjähriger Prozess. Christoph hat es geschafft, unsere Truppe an das RAAM heranzuführen. Nicht nur er ist an seinen Zielen gewachsen, auch jeder von uns hat sich durch die Betreuung bei vielen Rennen weiterentwickelt. (Rainer Hochgatterer)

Jürgen Gruber, Mediacrew

Jürgen Gruber, Mediacrew

Dr. Rainer Hochgatterer, Teamchef

Dr. Rainer Hochgatterer, Teamchef

Alexander Karelly, Mediacrew

Alexander Karelly, Mediacrew

Michael Kogler, Pace Car

Michael Kogler, Pace Car

Christian Loitzl, Physiotherapeut

Christian Loitzl, Physiotherapeut

Michael Pletz, Mediacrew

Michael Pletz, Mediacrew

Johannes Reiser, Pace Car

Johannes Reiser, Pace Car

Roman Rubinigg, Pace Car

Roman Rubinigg, Pace Car

Christian Schebath, Pace Car

Christian Schebath, Pace Car

Christoph Strasser, Rad

Christoph Strasser, Rad

Harald Tauderer, Camper

Harald Tauderer, Camper

Markus Vogl, Camper

Markus Vogl, Camper

Beitrag vom 22.Juni 2013