Zum Hauptinhalt springen

Podcasts & Interviews

Podcasts und Interviews

Outside is Free: wie Christoph Strasser die Schallmauer durchbrach

Raus aus der Komfortzone, rein ins Abenteuer, lautet für immer mehr Menschen das Motto der Stunde. Sei es als „Mikroabenteuer“ am Wochenende direkt vor der Haustüre oder aber mehrere Wochen lang im Sommerurlaub in der Ferne. Entsprechend groß ist das Interesse an Geschichten von Abenteurern, OutdoorexpertInnen jeglicher Couleur, die von ihren Erlebnissen unterwegs berichten: Bikepackern, BergsteigerInnen, SchwimmerInnen, SkifahrerInnen. Diese Geschichten stehen im Fokus von „ Outside is Free“, dem Adventure-Talk der Radclubs aus dem Verlag BVA BikeMedia.
Moderiert wird der Podcast vom ehemaligen Radprofi Gerald Ciolek (u.a. Deutscher Meister, Sieger von Mailand-Sanremo) und dem Journalisten Daniel Lenz.
In dieser Episode ist Christoph Strasser zu Gast, die Themen drehen sich um die Begeisterung Ultracycling, den Umgang mit Schlafentzug, körperlichen und psychischen Krisen, die Vorbereitung, das Equipment und die Strategie für den #1day1000k 24 Stunden Weltrekord und die Zukunftsaussichten für den Langstrecken Radsport allgemein. Außerdem muss sich Christoph zwischen Van Aert und Van der Poel, sowie zischen Lamborghini und Bugatti entscheiden...

Webseite zum Podcast: www.radclub.de/outside-is-free
Viel Spaß beim Reinhören!

Christoph zu Gast bei "Laufend Entdecken", dem österreichischen Laufpodcast

Christoph Strasser ist Weitradlfoarer und wohl derzeit einer der besten der Welt. Man kennt ihn vor allem für seine 6 Siege beim Race Across America (RAAM), welches von der amerikanischen Westküste bis zur Ostküste, in etwa 4800 bis 5000 km bei einer Gesamt Höhendifferenz von rund 52.000 Metern, verläuft. Als wäre das noch nicht genug hat er als erster Radlfoarer die Schallmauer von 8 Tagen durchbrochen. Bis heute ist kein Mensch jemals schneller dieses Rennen gefahren.
Christoph Strasser wäre nicht Christoph Strasser wenn das schon alles wäre. Er ist dieses Jahr als erster Mensch mit einem “herkömmlichen” Fahrrad 1.000 Kilometer in weniger als 24 Stunden erfahren.
Wir sprechen mit ihm über seinen Zugang zu Sport und wie er sich mental auf diese riesigen Herausforderungen vorbereitet. Und wir wollen wissen, ob Laufen oder Fortbewegung auf zwei Beinen irgendeine Rolle in seinem Leben spielt.
Webseite zum Podcast: www.laufendentdecken-podcast.at
Viel Spaß beim Reinhören!

Christoph zu Gast bei "hinterGRÜNdig"

"hinterGRÜNdig", der Podcast der Grünen Steiermark, geht über den politischen Alltag hinaus. Gemeinsam mit Expert:innen hinterfragen und durchleuchten wir die wichtigsten Themen unserer Zeit: Wie können wir das Klima schützen? Was bringt uns Artenvielfalt? Wo geht die Reise hin, wenn wir unsere Zukunft ressourcenschonend und lebenswert machen wollen?
Sportsprecher Alex Pinter, selbst leidenschaftlicher Radfahrer und auch Mountainbike-Instruktor, spricht mit Christoph Strasser über seine Rekorde, über das Radfahren in Graz und die dafür nötige Verbesserung der Infrastruktur, über die aktuelle Fahrrad-Ausstellung „Hätte, hätte, Fahrradkette“ im Graz Museum, über Nachhaltigkeit und… über Topfentascherl.
Webseite zum Podcast: hintergruendig.podigee.io
Viel Spaß beim Reinhören!

Christoph zu Gast im Besenwagen - dem Radsport Podcast

Trashtalk aus dem Peloton – im Besenwagen plaudern die ehemaligen Radprofis Andreas Stauff und Paul Voß mit Szene-Nerd Bastian Marks über verschiedene Themen rund um den Radsport und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund. Mit wechselnden Gästen geht es dabei neben dem Sport auch mal um ganz alltägliche Dinge.
Beschreibung der Folge:
Der Besenwagen fährt von der Autobahn dem Ruf der Natur folgend auf die Raststätte. Es ist Urlaubszeit und dementsprechend lang ist die Schlange vor den Toiletten. Um uns die Wartezeit zu vertreiben, plaudern wir über dies und jenes. Dann sind wir endlich dran und jetzt muss es auch fix gehen, denn es sind noch 1000 Kilometer bis zu unserem Gast! Als wir bei endlich bei Christoph Strasser vor der Tür stehen, bemerken wir erst dass sich beim hastigen Aufbruch das erste Blatt Klopapier im Kofferraumdeckel eingeklemmt und sich über die ganze Strecke hinweg abgerollt hat! Hoffentlich verwirren wir damit keine übermüdeten Radfahrer…
Webseite zum Podcast: www.besenwagen.com

Christoph zu Gast im GrazCast

GRAZCAST ist ein Interview-Format, bei dem wir Persönlichkeiten der Stadt Graz aus Wirtschaft, Politik, Kultur & Co. ins Gespräch holen. Mit GRAZCAST möchten wir all jenen Grazer Persönlichkeiten eine Plattform bieten, die dazu beitragen, die unterschiedlichen Facetten der Stadt zu formen.
Unser Ziel ist zu unterhalten, zu informieren & zu verbinden. Gemeinsam möchten wir Austausch fördern, Kommunikation stärken & Gemeinschaft schaffen.
In unserem Interview mit dem 6-fachen RAAM Sieger und 24 Stunden Weltrekordhalter gibt uns dieser sowohl Einblicke in seine körperliche aber auch mentale Herangehensweise, um Außergewöhnliches zu erreichen.
Webseite zum Podcast: www.grazcast.at

Christoph zu Gast im Austropodcast

Sie lieben Talkshows mit Hintergrund und Tiefe, Sie mögen gut vorbereitete Moderatoren, mit ihren investigativen Fragen, die aus ihren Gästen unfassbare Aussagen kitzeln? Der Austropodcast macht nix davon... unglaublich unvorbereitet, in keinster Weise journalistisch wertvoll, aber herrlich unterhaltsam. Versprochen! Der Promi-Talk am Zaun mit Simon und Wolfi. 
Beschreibung der Folge:
Er steht unter Wille- Fleiß- Ehrgeiz und Erfolg im großen Wörterbuch des Lebens! Christoph Strasser, Extremsportler aus der Steiermark. Auf seinem Fahrrad hat er mehr Zeit verbracht als Simon und Wolfi in der Schule. Im Austropodcast erzählt der sympathische Racer, wie man mit einer halben Stunde Schlaf auskommt, wie man den Hintern fit hält und warum sein Team viele lustige Geschichten auf Lager haben muss. Die schwerste Prüfung steht Christoph Strasser aber noch bevor…die gefürchtete Radfahrprüfung von Simon und Wolfi im Austropodcast.

Christoph zu Gast in der Ultra Cycling Show (English) - November 2020

Justin Too, the host of the Ultra Cycling Show is bringing together the ultra cycling family through fun and friendly interviews, news, and ultra-minded content. All episodes are also available as video on the UCS-youtube-channel.

Episode 37: Christoph Strasser - The Greatest Ultra-Cyclist (6-time RAAM Champion; World Record Holder)
The man, the myth, the legend, Christoph Strasser, joins us to discuss his ultra cycling journey and the road that led him to become the famous 6-time Race Across America champion and record setting ultra athlete that he is today. Amongst his many achievements, he is also a frequent keynote speaker and the author of the popular book, "Strasser's Road: The Story of the Record-Setting Race Across America Winner". Christoph holds the 24h indoor record of 941km, which was the toughest thing he has ever done and he also held the outdoor road record for over 5 years with a distance ridden of 896km covered in 24h. Along the journey of his 9 RAAM participations, he became the only 6-time champion and still holds the record for his 2014 performance with a time of 7 days 15 hours 56 minutes. That was his second performance under 8 days and still the only ultra racer to ever break that time barrier. In this first episode with Christoph, we take a whirlwind tour of his ultra cycling career from RAAM to Race Around Austria to World Records, discussing training, nutrition, pacing, race strategy, and much more! It's a fun and candid conversation with the world's greatest ultra cyclist, and just the beginning of our discussions - stay tuned for the following episodes! Let's roll!

Christoph zu Gast im Podcast von RealTalk

Bei "RealTalk - dem Podcast zum Event", hörst du beeindruckende Menschen, die dich durch ihre Erfahrungen und Expertise persönlich weiterbringen und inspirieren.

Dieses Mal zu Gast, der Extremsportler und 6-fache Race-Across-America-Sieger Christoph Strasser. Seit fünf Jahren unbesiegt und gleichzeitig bescheiden zu sein, ist ein Balanceakt, den nur wenige schaffen, Christoph ist einer davon. Er sieht es als sein größtes Glück, einfach das machen zu dürfen, was er gerne und gut macht - "weitradlfoan". Einer seiner wichtigsten RealTalk-Tipps: Es ist nicht entscheidend, ob du all deine Ziele erreichst, sondern ob du Spaß am Weg hast. Nur wenn das gegeben ist, fällt es dir auch leicht, immer weiter an dir selbst zu arbeiten. Warum er gerade als Extremsportler ein Problem mit dem Überschreiten von Grenzen hat und weshalb das kein Widerspruch ist, erfährst du im Podcast.

Christoph zu Gast im Podcast "Effizient. Gesund. Nachhaltig."

Ende Oktober 2020 war Christoph via Telefon-Konferenz im Podcast von Stefan Schlegel zu Gast, der selbst bereits 3x beim Race Across America am Start war und nach einer Auszeit nun an seiner Rückkehr ins Ultracycling arbeitet.
"Gesund. Effizient. Nachhaltig." ist der Podcast für Trainingstipps, mentale Strategien und praxiserprobte Methoden, die den Hörern helfen, gesünder zu leben und leistungsfähiger zu werden.
In zwei Episoden wird sich Stefan an diesen Fragen orientieren: "Wer ist Christoph Strasser? Wie ist er zum Ultra-Radsport gekommen? Wie trainiert er und was ißt solch ein Super-Sportler? Doch wie denkt solch ein Ausnahmesportler? Wie regeneriert er und wie organisiert er seinen Alltag? 

Christoph zu Gast im "Windkante" Radsport Podcast

Windkante - der Radsport Podcast von den Eurosport-Kommentatoren Karsten Migels und Marc Rohde: Hier wird nicht nur der professionelle Radrennsport präsentiert, sondern auch hinter die Kulissen geblickt, von Nachwuchsklassen berichtet und es gibt Interviews mit Radfahrern aus aller Welt.

Episode 45 (August 2020): Mit Ralph Denk, Teammanager von Bora-hansgrohe sprechen wir (ab Minute 01:00) unter anderem über den aktuellen Gesundheitszustand seiner Topfahrer für die bevorstehende Tour de France. Der Österreicher Christoph Strasser hat es geschafft: Nach 3 Tagen, 11 Stunden und 26 Minuten unterbot er seine eigene Bestmarke beim Race Around Austria aus dem Jahr 2015 mehr als deutlich. Windkante hat sich mit dem 37-jährigen Ausdauerathleten unterhalten (ab Minute 32:44) und wollte natürlich wissen, wie es ihm während der 2200 Kilometer und den 35000 Höhenmetern entlang der österreichischen Grenzen ging.

Episode 35 (Juni 2020): In dieser Ausgabe der Windkante reisen wir zunächst nach Afrika und wollen von Geoffry Langat wissen, wie es aktuell dem kenianischen Straßenradsport geht (ab Minute 1:10). Thomas Kofler vom Team Vorarlberg Santic und der Extremsportler Christoph Strasser sind unsere Gäste zum Thema Race Around Austria (RAA ab Minute 15:48).

Christoph zu Gast in der Sendung "Sport Leit" bei Radio Helsinki Graz - Mai 2019

"Sport Leit" - Das Radio Helsinki Sportmagazin mit Analysen, Reportagen, Hintergrundinformationen, dazu (prominente) Studiogäste aus der Welt des Sport - Vorsicht: Humor!

RAAMt er den Rekord o? Der steirische Ultraweitradlfohrer Christoph Strasser steht vor seinem 6. Sieg beim RAAM
Das Race across America (RAAM) gilt als härtestes Radrennen der Welt. Und ein Steirer könnte in wenigen Wochen mit seinem sechsten Sieg zum alleinigen Rekordhalter avancieren! San mir Steirer fetzendeppat? Oder einfach nur die härtesten unter der Sonne? Darüber und über vieles mehr unterhält sich Jochen Planer 60 Minuten mit dem steirischen Extremradsportler Christoph Strasser. Hören Sie sich das an!

Christoph zu Gast bei Radio NJOY 91.3 FM in Wien

Radio NJOY 91.3 - der Radiosender der Studierenden des Bereichs Journalismus und Medienmanagement der FHWien der WKW - lud Christoph im Vorfeld seines Multimedia Vortrags im Wiener Audimax ins Studio. Es entstand ein unterhaltsames Gespräch zu diesen Themen: 

Christoph Strasser schläft nicht. Zumindest in den 8 Tagen, in denen er mit dem Fahrrad einmal quer durch die USA fährt. 8 Stunden Schlaf hat er am Ende auf seinem Konto. Das muss so sein, wenn man das "Race Across America" gewinnen will. Es ist tief in der Nacht. Ein Mann wird aus einem Wohnwagen gehoben und auf ein Rennrad gesetzt. Die Schuhe klicken in die Pedale. Das Rad taumelt – er hat in der Nacht eine Stunde geschlafen – 600 Kilometer Strecke liegen heute noch vor ihm. Der Steirer Christoph Strasser wird sie trotzdem schaffen. Fünf Mal hat er das Race Across America schon gewonnen. Zuletzt ist er in 8 Tagen von West nach Ost durchgefahren. Jetzt kommt er nach Wien, um über diese Wahnsinnsfahrt zu berichten.