Zum Hauptinhalt springen

24h Road Rekord 2021

#1day1000k

Live Stream vom 24h-Road Rekord 2021

Die weiteren Live-Streams (Trailer plus 5 Sendungen powered by K19) gibt es hier: vollständige Streams zu #1day1000k

Live Daten vom 24h-Road Rekord 2021

LIVE - Ticker 24h Zeltweg

SA, 20 Uhr 30 abends
Worte können nicht beschreiben, was wir gerade fühlen. Die magische 1000er Marke wurde durchbrochen. Wir sind für heute einfach nur erschöpft, ausgelaugt, müde und dankbar und möchten euch allen von Herzen 'Danke' sagen. Für heute heisst es nur noch ab ins Bett, Christoph ist schon mal vorgegangen.
Wir melden uns in den nächsten Tagen zurück.

Gute Nacht, Sabine

SA, 17 Uhr - DIE MAGISCHE GRENZE WURDE GEKNACKT & noch mehr
Die letzten Stunden haben Christoph wirklich alles abverlangt. Der Regen wurde stärker, ihm war kalt. Für die letzten Runden wurde dann auf die aerodynamischen Vorteile verzichtet und er zog sich eine Softshelljacke an, um den ausgekühlten Körper etwas zu wärmen. Was zeigte die Anzeige schlussendlich an?Die 914km-Marke hat er kurz nach 14 Uhr geknackt, der 1000er fiel - und was das Ganze wirklich so verrückt macht: 1026km sind es geworden. Wir rechnten bei besten Bedingungen mit ca. 950. NEUER WELTREKORD und als erster Mensch die 1000km-Marke in 24h geschafft. Da fehlen auch der Crew die Worte!

SA, knapp 14 Uhr Nachmittags
Und wie es strassert, Christoph hat die bestehende Rekordmarke geknackt (die Verifizierung der Wuca ist noch ausständig).Was ist jetzt noch möglich bis 17 Uhr? Fällt die MAGISCHE 1000er Grenze?

SA, 13 Uhr Nachmittags
Der Regen bleibt unser Begleiter, 4h stehen am Programm! Christoph ist trotz der Dauerdusche von Oben noch immer gut drauf, nach 19h46min hat er knapp 864km in den Beinen! Die Leistung liegt noch immer bei knappen 41 km/h, er und die Crew geben weiterhin 100%!

SA, 10:16 Uhr Vormittags
Es heißt, Regen macht schön. Zumindest nicht wirklich langsamer. Nach knapp 17h sind 750km gefahren - die Geschwindigkeit liegt noch immer über 41km/h! Es strassert in Zeltweg!

SA, 7 Uhr Morgens
Bisher war uns das Wetter gewogen und alles läuft. Die Wolken am Himmel verheißen derzeit jedoch nichts Gutes, aber vielleicht haben wir Glück und die Regenfront zieht wie gestern Nachmittag auch vorbei. Nach knappen 14h sind 618km abgespult.

SA, knapp 5 Uhr Morgens
Was soll man sagen - es dämmert langsam und die Lebensgeister der Social Media Beauftragten verlangen nach Koffein. Die Suche nach Kaffee wird also gestartet. Christoph tritt noch immer wie eine Maschine - nach 11h47min sind 523km absolviert. Mehr News gibt's zu dieser frühen Stunde nicht - der Fotograf muss geweckt werden ;-)

SA, 2 Uhr Nachts
Nach einem kurzen Stopp wegen eines Defekts am Rad, läuft der Strasser-Express unbeirrt weiter wie ein Schweizer Uhrwerk. Noch immer mit guten Beinen, jetzt gibts einen Kaffee... nicht für die Crew, sondern für ihn. Munterbleiben und Owidrucken is die Devise!

SA, 00:10 Uhr Nachts
Nach 7h sind 318km absolviert, es läuft nach wie vor wie geschmiert. Die Beine sind nach wie vor top in Schuss, die Betreuer wechseln die Schicht. Inoffiziell sind schon ein paar Zwischenrekordmarken gefallen, die noch bestätigt werden müssen.

FR, 22:30 Uhr Nachts
242km sind gefahren, 672 stehen noch an. Christoph geht es gut, das Wetter hält, die Stimmung passt.

FR, 18 Uhr 45 Abends
838 km trennen Christoph von der zu schlagenden Rekordmarke! Er ist weiterhin mit einem 45er Schnitt unterwegs. Das Wetter hält - seit 1h und 48 Minuten wird pedaliert!

FR, 17 Uhr 40 Nachmittags
40 Minuten sind in den Beinen - und der Strasser-Express macht seinem Namen alle Ehre! Mit einem 45er Schnitt rauscht er an uns vorbei!

FR, 17:00 Uhr Nachmittags
Der Start ist erfolgt und es ist noch immer trocken! So kann es bleiben!Zum Start haben sich auch viele Freunde, die Familie und Fans eingefunden! FR, 16:20 Uhr NachmittagsIn 40 Minuten fällt der Startschuss, noch ist uns der Wettergott gut gesinnt, es ist etwas schwül, aber trocken. Christoph bereitet sich vor und wärmt sich auf - die Crew isst Zimtschnecken und Wiesbauerwurst, es kann losgehen!

FR, 8:00 Uhr Früh
Heute Abend geht es los, das Wetter wird nicht heiß werden, was sehr gut ist. Aber es wird sicher auch nicht trocken bleiben, sondern die Prognose kündigt Regen an. Wir werden uns noch Infos einholen und hoffen, dass der Start um 17 Uhr wie geplant durchgeführt werden kann. Schlimmstenfalls müssten wir etwas zuwarten.

Update folgt so bald wir mehr wissen!

liebe Grüße (vom voll motivierten) Christoph :-)

Fotogalerie #1day1000k

2021 - 24h Road Rekord

Christoph Strasser hat es geschafft - 1026 Kilometer in 24 Stunden stehen nun in den Rekordbüchern, aufgestellt am Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg mit großer Unterstützung des österreichischen Bundesheers!
(c) Manuel Hausdorfer / www.lime-art.at

News zu #1day1000k

24h_1day1000k

Bikeboard Interview Christoph Strasser: 1day1000k

Eigentlich wollte sich Christoph Strasser nur den 24-Stunden-Weltrekord auf der Straße zurückholen. Tatsächlich durchbrach er mit 1.026,2 Kilometern eine Schallmauer. Der steirische Ultraradsportler…

24h_1day1000k

Mein erstes Fazit - 1day1000k

1026,2 Kilometer in 24 Stunden: Ich hab das ganz ehrlich nicht für möglich gehalten, echt nicht. Dass ich die bestehende Bestmarke von 914 km überbieten kann, da war ich mir ziemlich sicher. Mit 960…

24h_1day1000k

Christoph schreibt Sportgeschichte mit über 1.000km in 24 Stunden

Christoph Strasser hat heute am Fliegerhorst in Zeltweg Sportgeschichte geschrieben: Als erster Mensch schaffte der Steirer mehr als 1.000 Kilometer binnen 24 Stunden auf dem Rad - das entspricht…

24h_1day1000k

24 Stunden Weltrekordversuch für 16. Juli fixiert

Nach einem zweiwöchigen Höhentrainingslager in der Schweiz hat Christoph Strasser seinen Weltrekordversuch am Fliegerhorst in Zeltweg fixiert: Am 16. Juli 2021 will er ab 17:00 Uhr den „24h…

24h_1day1000k

Christoph geht in Zeltweg auf Weltrekordjagd!

Am Wochenende vom 16. bis 18. Juli will Ultraradfahrer Christoph Strasser am Fliegerhorst in Zeltweg Geschichte schreiben und den „24h Road“-Weltrekord brechen. Der Weltrekordversuch ist zugleich auch…

24h_1day1000k

Race Around Austria: Neues Saisonziel für Christoph Strasser

Die Corona-Pandemie hat auch das Programm für die Ultra-Radfahrer durcheinandergeworfen. Christoph Strasser wollte heuer in den USA als erster Mensch die 1.000 Kilometer-Marke binnen 24 Stunden…